• Matterhorn
Kopfbild vergrößern / verkleinern

Sommerwandern in Zermatt

Zermatt bietet seinen Wanderfreunden im Sommer 400 Kilometer gut ausgebaute und ausgeschilderte Wanderwege. Vom Dorf hinauf durch die schönen Wälder und verträumten Weiler, geht es bis weit über die Baumgrenze gegen 3100 Meter über Meer. Einige sehr schöne Routen möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Die Route hinauf auf das Edelweiss und danach weiter nach Trift, bis hin nach Kalbermatten und Zmutt nennt sich "Hohbalm" und ist eine der längsten Routen in Zermatt und zugleich eine der schönsten. Ab dem Trift begegnet man zudem nur noch selten jemandem und hat die hochalpine Sommerlandschaft quasi für sich alleine. Eine weitere tolle Strecke verfläuft von Sunnegga nach Tuftern und von dort weiter auf dem Europaweg bis zur Täschalp. Von dort geht es hinunter nach Täsch oder zurück nach Zermatt.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Wanderportal von Zermatt Tourismus. Gerne geben wir Ihnen auch an der Rezeption weitere Auskünfte.